Vegane Chili-Schupfnudeln mit Broccoli-Cashew-Creme

Jep, heute geht es kulinarisch wieder nach Deutschland. Beziehungsweise ist nicht ganz sicher, ob Schupfnudeln nun aus Süddeutschland oder doch Österreich stammen. Auf jeden Fall sind sie jedoch mindestens seit dem dreißigjährigen Krieg bekannt, denn schon damals haben Soldaten aus Mehl und Wasser längliche Nudeln zubereitet. Später wurden dann noch Kartoffeln hinzugefügt.

ChanaMasalaTitelbild

Indische Gerichte finde ich faszinierend, habe mich aber bisher leider eher nicht so wirklich daran getraut. Schließlich dachte ich, dass man dafür gefühlte tausend Spezialgewürze braucht. Nun ja, jemand hat mich eines besseren belehrt, es gibt auch einfache Rezepte. Dazu gehört Chana Masala. Die einzige meiner Meinung nach etwas außergewöhnlichere Zutat ist die Garam Masala-Gewürzmischung. Diese findet ihr allerdings in größeren Supermärkten (Real, Rewe, Kaufland) oder im Asialaden.

Wie so oft ging es beim Kochen international zu: Das Mädchen, das mir das Rezept beigebracht hat, kommt nicht aus Indien, sondern aus Polen. Als wir es zum ersten Mal gekocht haben, waren wir gerade auf Reisen und haben für eine Italienerin gekocht. Es hat aber am Ende sowohl den italienischen, als auch den polnischen und deutschen Geschmackssinn getroffen ;)

PAGE TOP