Wenn ich Zeit zum Frühstücken habe, liebe ich es, Avocado auf dem Brötchen zu essen. Es ist einfach super einfach „zuzubereiten“ (wenn man das bei dem wenigen Aufwand überhaupt noch so nennen kann) und schmeckt lecker!

Zutaten:
  • Avocado
  • Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer
  • Paprika (scharf)
Die Avocado aufschneiden und herauslöffeln. Zusammen mit Salz & Pfeffer, Paprika-Gewürz und Zitronensaft in eine Schüssel geben. Nun wird das Ganze einfach mit einer Gabel zu einem Brei verarbeitet. Diese Avocadocreme schmeckt super auf Brötchen, ich habe sie ihr gemeinsam mit Rucola und Tomate gegessen.
Vanessa

Vanessa

Ich bin 22 Jahre alt, Bloggerin, Veganerin, Reisende, Studentin, angehende Bibliothekarin, Koch- & Backsüchtige und mag seltsame Dinge, zum Beispiel durch ausländische Supermärkte laufen. Auf meinem Blog berichte ich euch von all diesen Dingen :)
Vanessa

Letzte Artikel von Vanessa (Alle anzeigen)